Inhalt

Löschzug Benteler gewinnt die Orientierungsfahrt 2016

Bild zeigt die Teilnehmer des Löschzuges Benteler an der Orientierungsfahrt im Jahre 2016Die Mannschaft im Jahre 2016: Hendrik Sudkemper, Florian Stukenkemper, Niklas Hofmeister, Matthias Melies, Werner Wimmelmeier, Thorsten Schröther, Christian Schramm, Rainhard Sträter und Phil Neitemeier Eine Mannschaft des Löschzuges Benteler gewinnt in diesem Jahr nach 2006 zum 2. Mal die Orientierungsfahrt der Feuerwehren im Kreis Gütersloh. 10 Jahre nach ihrem ersten großen Erfolg bei dieser Veranstaltung krönt sich eine Gruppe des Löschzuges Benteler mit dem "Double". Bei herrlichem Sonnenschein und einer vom Löschzug Versmold hervorragend organisierten Orientierungsfahrt, bei der sowohl das gemeinsame Erlebnis wie auch der Spaß im Vordergrund standen, war es in diesem Jahr der Teilnehmergruppe des Löschzuges Benteler vergönnt, den Sieg nach Hause zu fahren. Am Ende des Tages sollte und konnte es nur einen Sieger geben, und so war es die Mannschaft um ihren Gruppenführer Matthias Melies, welche den Pokal und somit auch den damit verbundenen Sieg bei der in diesem Jahr in Versmold stattfindenden Veranstaltung entgegen nehmen durfte. Mit einem Mix aus Routine und "unverbrauchter Dynamik" hatte Niklas Hofmeister vom Löschzug Benteler im Vorfeld eine Mannschaft zusammengestellt, welche den insgesamt 2. Sieg bei dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung für den Löschzug Benteler einfahren konnte. Der Löschzug Benteler bedankt sich beim Löschzug Versmold als Veranstalter, Gastgeber und Vorjahressieger für die hervorragende Organisation und den rundum gelungenen Tag!  

Sonstige Inhalte